Über uns


Annas erster Kontakt mit Schnullerketten

Wie oft ist es meinen zwei Kindern nicht schon passiert: Ich war gerade am Kochen und einer der Kleinen am Spielen. Plötzlich verliert er seinen Schnuller und fängt auch gleich schon an zu weinen. Dann musste ich erst einmal den Schnuller suchen und gleichzeitig mein Kind beruhigen. Manchmal fand ich den verlorenen Schnuller unter dem Sofa, manchmal in einer Zimmerecke wieder. Zum Geburtstag schenkte mir schließlich meine beste Freundin eine tolle Schnullerkette für meinen Ältesten: „Mit dieser Kette brauchst du den Schnuller nicht suchen und weißt auch ganz schnell welchem Kind welcher Schnuller gehört“, sagte sie mir damals. Und sie hatte Recht!

In meiner neuen Rolle als Mutter war ich damals über jede Hilfe, jeden Tipp dankbar, da mein Leben so stressfreier wurde. Unscheinbare Kleinigkeiten wie diese machen unsere Leben als Eltern einfacher. Ganz nebenbei sah die Schnullerkette auch noch schick aus und mein Kleiner spielte regelmäßig mit ihr.

Meine ersten Bastel-Erfahrungen & Hürden

Für mein zweites Kind bastelte ich eine Schnullerkette selber, da ich dieses Mal den Namen mitgestalten wollte. Hier war die Bastelarbeit etwas komplizierter – schließlich wollte ich für meinen Jüngsten eine ungefährliche Schnullerkette gestalten. Ich recherchierte die verschiedenen Materialien und ihre Risiken, um schließlich über die sogenannte Schnullerkettenverordnung zu stolpern. Diese bestimmt unter anderem wie lang Schnullerketten in der EU sein dürfen.

Am Ende stellte ich fest, dass die investierte Arbeit in Recherche und Zusammensetzung für eine Schnullerkette viel Zeit kostete. Also kam mir die Idee meine Freunde und Bekannten von meinem neuen Wissen teilhaben zu lassen und gestaltete tolle Geschenke.

Die Idee für einen eigenen Online-Shop

Nachdem ich bereits fast alle meine Freunde und Bekannten mit meinen selbstgebastelten Schnullerketten beschenkt hatte, meldeten sich nun auch völlig fremde Personen bei mir, die meine Schnullerketten wiederum an ihre Freunde verschenken wollten. Zuerst überrascht und etwas überfordert, bemerkte ich, dass selbst mir unbekannten Menschen meine Schnullerketten gefallen.

Aus diesem Grund setzte ich mich mit einem Team aus Helfern zusammen, um diesen Online-Shop zu entwerfen und holte mir technische Hilfe von IT Experten. Die entwarfen den Schnullerkonfigurator, sodass jetzt auch du Schnullerketten ganz bequem online gestalten kannst. Mit viel Liebe zum Detail werden die Farben und Motive von mir persönlich ausgesucht und regelmäßig aktualisiert.

Schon heute freue ich mich darauf, hoffentlich schon bald für meine Enkelkinder Schnullerketten gestalten zu können: individuell, einmalig und besonders!

Eure Anna


Annas Schnullerketten findest Du auch auf Instagram


Du möchtest meinen Konfigurator ausprobieren?